Auf meiner Isan-Tour im April legte ich einen Zwischenstopp in Phimai ein, um mir den bekannten Hostorical Park anzusehen. Auf der Suche nach einem geeigneten Hotel fand ich das am Stadtrand gelegene Phimai Inn Hotel.

Die Lage des Phimai Inn Hotel ist aus meiner Sicht etwas abseits, etwa 2 Kilometer vom Stadtkern entfernt. Restaurants und einige Sehenswürdigkeiten in der näheren Umgebung sind daher nur durch einen kleinen Fußmarsch zu erreichen, was mich aber nicht störte, da ich mit einem Mietwagen unterwegs war.

Zusammenfassung:

Betriebsart: Hotel
Lage: Phimai, ca. 2 Kilometer außerhalb der Stadt
Zimmer: Standart Room
Swimmingpools: 1 (groß)
Frühstück: Inklusive
Webseite: Nein

Die Hotelanlage:

Die Hotelanlage ist recht überschaubar, in der kleinen Lobby befindet sich die Rezeption und ein Internet Terminal.Zur Hotelausstattung gehören ein Restaurant, großer Swimmingpool und eine Karaoke Bar, die vor allem bei den Dorfbewohnern sehr beliebt ist. Vor dem Hotel ist noch ein großer Parkplatz vorhanden:

Phimai Inn Hotel
Rezeption Phimai Inn Hotel
Swimmingpool Phimai Inn Hotel

Das Zimmer:

Es gibt zwei verschiedene Zimmerkategorien, Standard und die etwas größeren Zimmer, ich hatte mich für die größeren Zimmer mit Poolseite für 600 Baht entschieden, ausgestattet mit Klimaanlage, Doppelbett, Fernseher und einem Sofa:

Zimmer 600 Baht:

Zimmer Phimai Inn Hotel
Großes Zimmer mit 2 Doppelbetten für 600 Baht im Phimai Inn
Zimmer Phimai Inn Hotel
Großes Zimmer für 600 Baht im Phimai Inn
Der gesamte Nassbereich ist recht einfach gestaltet, inklusive eines Durchlauferhitzer zum Duschen mit warmen Wasser. Durch die fehlende Abgrenzung im Duschbereich gibt es "Land Unter" beim Duschen, wo nach dem Duschen das ganze Badezimmer überschwemmt ist:

Zimmer Phimai Inn Hotel

Bad Phimai Inn Hotel

Zimmer 450 Baht:

Phimai Inn Hotel
Phimai Inn Hotel

Große unterschiede konnte ich zwischen den 600 und 450 Baht Zimmern nicht feststellen.

Fazit:

Wer ein Hotel in Phimai sucht, ist mit dem Phimai Inn Hotel bestens bedient. Saubere Zimmer, günstige Preise und ein großer Pool sorgen für einen angenehmen Aufenthalt. Die Lage, ca. zwei Kilometer von der Innenstadt entfernt, ist zwar nicht zentral aber noch akzeptabel, vor allem wenn man Mobil ist.