Taverne Pattaya
Naklua Walking Street (Naklua Vintage)

Die Naklua Walking Street, oder das Thai Street Food Festival, findet Jährlich anfang Januar bis ende Februar jeweils am Wochenende statt.

Ein schönes Festival in Pattaya, das aber nur Anfang des Jahres immer stattfindet, ist die Naklua Walking Street oder auch Naklua Vintage genannt. Naklua liegt am Ende der Naklua Road, die sich ab dem Kreisverkehr in Nord-Pattaya ca. 4 Kilometer bis nach Naklua zieht. Die Naklua Walking Street findet dann immer ab dem Fischmarkt bis zur Naklua Bridge samstags und sonntags von 17 bis 22 Uhr statt, dafür wird die Naklua Road ab dem Fischmarkt für den Verkehr komplett gesperrt und in einer Fußgängerzone umgewandelt.

Auf der 500 Meter langen verkehrsfreien Marktmeile, oder besser gesagt Schlemmermeile, werden vor allem Snacks, Meeresfrüchte und Thaifood günstig angeboten. Auch Kleidung oder Souvenirs kann man hier günstig erstehen. Im Mittelpunkt stehen aber die vielen Garküchen, Grill-und Essensstände, wo man für wenig Geld sich durchessen kann. Am nördlichen Ende der Walkingstreet, auf der Naklua Brücke, ist eine große Bühne aufgebaut, wo es den ganzen Abend Livemusik und viele Sitzmöglichkeiten gibt. Im Im Großen und Ganzen ist die Naklua Walking Street ein großer erfolg und wird von den Besuchern recht gut angenommen, schade nur, dass dieses Festival nicht das ganze Jahr über stattfindet.