Wer günstig von Deutschland nach Thailand telefonieren möchte, für den gibt es eine große Auswahl an Call-by-Call Anbietern, wo man günstig vom Festnetz aus ab 0,68 Cent/Min nach Thailand telefonieren kann.

Einen Tarifrechner für Telefonate aus dem Festnetz für Call-by-Call Telefonate nach Thailand und weiteren Ländern weltweit, gibt es auf der Webseite von teletarif.de, wo täglich die aktuellsten und günstigsten Billig-Vorwahlen angezeigt werden.Wer eine Telefon-Flatrate hat, kann die Dienste eines Call-by-Call-Anbieter leiter nicht in Anspruch nehmen, da die Nummern der Anbieter bei den meisten Telefon Flat Anbietern gesperrt sind.

Doch auch dafür gibt es eine günstige Lösung. Mit der Telefon Flat von Deutschland nach Thailand telefonieren geht am besten mit Voip. Hier gibt es einige Anbieter, wo man sogar kostenlos nach Thailand telefonieren kann, man braucht dazu nur einen Computer oder ein Handy, Internetanschluss und diverse Apps wie Facebook oder Whatsapp.

Mit Facebook & WhatsApp nach Thailand telefonieren

Um von Deutschland aus kostenlos nach Thailand telefonieren zu können, bieten sich die Apps von Facebook, Skype, Line und WhatsApp an. Allerdings muss der Gesprächspartner auch über ein Smartphone verfügen, wo die Apps von den genannten Anbietern installiert sind. Notwendig für ein kostenloses Telefongespräch ist für beide Seiten eine Internetverbindung über das Smartphone, die bei vielen Telefontarifen schon mit inbegriffen ist. Wer nur eine einfache Prepaid-Karte besitzt, kann sich auch damit von zu hause über das WLAN-Netz einwählen. Die Sprachqualität über diese Anbietern ist recht gut, nur manchmal, wen die Internetverbindung etwas schlecht ist, bricht das Gespräch ab.

Mit Voipdiscount nach Thailand telefonieren

Einen guten Service bietet Voidiscount an, hier kann man sogar fast kostenlos nach Thailand telefonieren, allerdings muss man sich erst einmal registrieren und ein Programm auf seinen Computer installieren.

Voipdiscount

Bevor man mit dem Telefonieren loslegen kann, muss erst noch ein Guthaben auf sein Konto aufgeladen werden, das mit PayPal direkt auf Voipdiscount über seinen Benutzeraccount aufgeladen wird. Nach dem Aufladen startet man auf seinem Computer das Programm von Voipdiscount, wo sich ein Fenster öffnet, dort können alle Einstellungen vorgenommen werden (siehe Bild).

Wer mit Paypal 10 Euro Guthaben auflädt, bekommt 230 Gratis-Nutzungstage,allerdings gilt das nur für das Telefonieren über Computer/Mikrofon nach Thailand auf das Festnetz/Handy. Hier sollte man sich ein gutes Mikrophon zulegen, dann ist auch die Verständigung besser.

Voipdiscount bietet noch weitere Telefon-Optionen an, wie von Telefon zu Telefon telefonieren. Dazu muss man seine Telefonnummer in seinen Profil abspeichern und von Voipdiscount verifizieren lassen, das geschieht mit einem Anruf/SMS von Voipdiscount, um sicherzustellen, dass die Nummer auch existiert.

Hat man die Verifizierung abgeschlossen klickt man auf "Phone2Phone", gibt die anzurufende Telefonnummer ein und klickt auf dem Button "Anrufen".  noch warten, bis der angerufene abnimmt.Die Option "Phone2Phone" kostet 0,015/Min + einer einmaligen Verbindungsgebühr von 0,05 Cent.

Fazit: Voipdiscount  bietet günstige Tarife und eine gute Sprachqualität, besonders zu empfehlen für Kunden, die an einer Telefon-Flatrate gebunden sind und die Dienste der Call-by-Call Anbieter nicht nutzen können. Wer die App von Voipdiscount auf sein Hangy installiert, kann sogar von unterwegs günstige Auslandsgespräche führen (Internetverbindung für den Anrufer erforderlich) Auch kann man mit Voipdiscount günstig SMS nach Thailand senden.

Die besten Kreditkarten im Überblick

Kreditkarte Thailand

Unerlässlich auf Reisen ist die richtige Kreditkarte. Hier finden Sie die besten Kreditkarten im Vergleich.