Tankstelle in Thailand
Tankstelle in Thailand

Thailand besitzt ein gut ausgebautes Tankstellennetz.

Wer in Thailand mit dem Mietwagen unterwegs ist, braucht sich keine Sorgen zu machen, eine Tankstelle zu finden. Das Tankstellennetz in Thailand ist sehr gut ausgebaut, auch auf dem Lande. Die Autobahn-Tankstellen sind etwas komfortablerer ausgestattet, mit vielen Shops und Restaurants, wie Mc Donalds, KFC, Garküchen und vor allem die 7/11 Filialen sind an jeder größeren Tankstellen anzutreffen. Ein weiterer Pluspunkt an Thailands Tankstellen sind saubere Toiletten vorzufinden.

Die Benzinpreise in Thailand sind je nach Wechselkurs etwas günstiger wie hier in Deutschland, allerdings ist der Service an den Tankstellen um einiges besser. So braucht man z.b. beim Auftanken nicht einmal das Auto verlassen, man sagt dem Tankwart, wie viel man Tanken möchte und bezahlt. Während des Tankvorgangs werdenauf Wunsch sogar die Scheiben geputzt oder der Ölstand gemessen.

Aktuelle Benzinpreise Thailand:

Die Entwicklung der Benzinpreise in Thailand für das Jahr 2018 können direkt auf der Webseite der Ptt Group eingesehen werden. PTT Public Company Limited oder einfach PTT ist ein Thai staatliches Öl und Gas Unternehmen, eines der größten des Landes. PTT besitzt ein zudem ein großes Tankstellennetz im ganzen Königreich.

Aktueller Benzinpreis Thailand

Moped auftanken

Benzin in Flaschen abgefüllt

Wer mit dem Moped unterwegs ist, und einem der Weg zur nächsten Tankstelle zu weit ist, kann auch in vielen Geschäfte Benzin in Flaschen abgefüllt kaufen.

Moped Tankstellen in Thailand »