Einen Besuch auf Thailands größten Markt, den Chatuchak Weekend Market in Bangkok, ist unbedingt zu empfehlen. Es ist der größte Markt seiner Art weltweit, der nur Samstag und Sonntag geöffnet hat.

Der riesige Chatuchak Wochenend-Markt bietet alles, was das Herz begehrt und ist in verschiedene Bereiche aufgeteilt. Das Angebot reicht von Nahrungsmitteln, Haushaltsgegenständen und Möbeln, Antiquitäten, Kleidung und Pflanzen, über thailändisches Kunsthandwerk bis zu Lebendtieren.

Wer sich noch andere Märkte in Bangkok ansehen möchte, kann sich den Weg dorthin sparen, denn hier auf dem Chatuchak Markt bieten die vielen Marktstände und Markthallen alles an, was auch die anderen Märkte Bangkoks anbieten und noch vieles mehr. Um den riesigen Markt zu erkundigen, sollte man viel Zeit einplanen, am besten einen ganzen Tag. Für den Hunger zwischendurch gibt es unzählige Garküchen und Restaurants, die ein großes Angebot an Thaifood, Snacks und Getränken anbieten.

Öffnungszeiten Chatuchak Markt: Nur am Wochenende (Samstag, Sonntag)

Wie komme ich zum Chatuchak Weekend Market?

Der Chatuchak-Markt liegt gegenüber der U-Bahnstation Kamphaengphet, sowie etwa fünf Gehminuten von der BTS-Station (Skytrain) Mo Chit und der U-Bahnstation Suan Chatuchak (Chatuchak-Park) entfernt. Zu erreichen ist der Markt am einfachsten mit dem Skytrain, Endstation "Mo Chit".

Karte Chatuchak Market Bangkok

Die genaue Lage vom Chatuchak Market Bangkok gibt es bei Google Maps unter folgendem Link zu finden:

» Karte aufrufen (externer Link zu Google Maps)

Asiatique The Riverfront

Asiatique Bangkok

Ein schöner Nachtmarkt der besonderen Art ist der Asiatique The Riverfront Nachtmarkt.

Asiatique Nachtmarkt Bangkok »