Das Apex Hotel in Pattaya ist ein Preisgünstiges, schon etwas in die Jahre gekommenes Hotel, gelegen direkt an der 2nd Road in unmittelbarer Nähe gegenüber vom Mike Shopping Mall und weiteren Unterhaltungsmöglichkeiten.

Das Art in Paradise Museum in Chiang Mai ist ein etwas außergewöhnliches Museum, wo es zahlreiche 3D Malereien zu bewundern gibt, die von koreanischen Künstlern angefertigt wurden.

Art in Paradise 3D Art Museum
199/9 Chang Klan Rd, Mueang Chiang Mai District
Chiang Mai 50200, Thailand

Eintritt: 300 Baht für Touristen, 180 Baht für Thais
Öffnungszeiten: täglich von 9.00-21.00 Uhr

Die Malereien an den Wänden und am Boden sind so gezeichnet, dass man aus dem richtigen Blickwinkel stehend das Gefühl hat, in das Bild hinein zulaufen, in den Boden zu fallen oder Tiere aus dem Gemälde springen zu sehen. Die Art in Paradise 3D-Galerie in Chiang Mai verteilt sich auf zwei Stockwerken, wo man lustige und kreative Urlaubsbilder machen kann. Damit die Bilder auch aus der richtigen Perspektive aufgenommen werden, sodass der 3D-Effekt zur Geltung kommt, sind auf dem Boden überall die roten "Stand Here" Aufkleber angebracht, auf denen man sich zum Fotografieren stellen muss.

Wer sich mit den 3D-Effekten fotografieren lassen möchte, sollte auf die Hausordnung achten, wie Hände waschen, die Kunstwerke nicht berühren und vor dem Betreten der Bodenmalereien die Schuhe ausziehen, damit die empfindlichen Malereien durch Schuhe und Schweiß nicht zerstört werden. Zu finden ist das 3D-Museum an der Changklan Road, 200 Meter vom Shangri-La Hotel entfernt, auf der selben Straßenseite steht das riesige Gebäude, dass nicht zu übersehen ist.

Fazit: Das 3D Museum bietet einen gewissen "Unterhaltungswert" , aber leider verlangt das Museum auch ein sogenanntes "DUAL PRICING" an Eintritt. Thailändische Staatsbürger zahlen fast die Hälfte weniger vom Eintrittspreis, als Touristen.

Chiang Mai 3D Museum