Eines der bekanntesten Wahrzeichen Bangkoks ist das Victory Monument, dass 1941 errichtet wurde und an einen der verkehrsreichsten Plätze Bangkoks steht.

Zu erreichen ist das Denkmal am schnellsten mit dem Skytrain, an der BTS Station Victory Monument.Das Victory Monument hat touristisch nicht viel zu bieten, wer mit dem Skytrain einen kurzen Zwischenstopp hier einlegt, kann von der Hochbahntrasse einen Blick auf Bangkoks berühmtesten Kreisverkehr werfen.

Das Monument erinnert an die zeitweilige Wiedereingliederung von ursprünglich siamesischen Gebieten im westlichen Kambodscha und im nördlichen und südlichen Laos, die nach einer kurzen militärischen Auseinandersetzung während des Zweiten Weltkriegs zwischen Thailand und Frankreich erfolgte. Die fünf Statuen auf dem Denkmal sollen die Armee, die Marine, die Luftwaffe, die Polizei und die Zivilverwaltung darstellen.

Victory Monument Bangkok
Das Siegerdenkmal umgeben vom Kreisverkehr in Bangkok, fotografiert vom Baiyoke Tower aus.

Karte Siegessäule Bangkok

Lage der Siegessäule in Bangkok gibt es bei Google Maps unter folgendem Link zu finden:

» Karte aufrufen (externer Link zu Google Maps)

Powered by 12Go Asia system