Bangkok (Krung Thep)

Bangkok
Bangkok am Tage

Bangkok, einer der größten und interessantesten Städte der Welt, ist seit 1782 die Hauptstadt des Königreichs Thailand und zählt mit geschätzten 8 Millionen Einwohner zu einer der größten Metropolen weltweit.

Bangkok bietet eine endlose Anzahl von Garküchen, zahlreiche Restaurants und eine Vielzahl von Einkaufsmöglichkeiten an. Hinzu kommen noch die vielen kulturellen Sehenswürdigkeiten, das abwechslungsreiche Nachtleben mit Bars, Clubs, Diskotheken, Nachtmärkten und die vielen Übernachtungsmöglichkeiten, vom einfachen Gästehaus bis zum Luxushotel.

Zurechtfinden in Bangkok:


Bangkok Sehenswertes:

Um alle Sehenswürdigkeiten in Bangkok anzusehen, braucht man schon ein paar Tage. Wer aber nur für kurze Zeit in Bangkok verweilt, der sollte sich wenigstens die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Bangkok ansehen.



Der richtige Name von Bangkok:

Die Stadt Bangkok ist übrigens auch unter diesen Namen bekannt: Krung Thep Mahanakhon (Stadt der Engel). Komplett ausgesprochen lautet der längste Stadtename weltweit:

Krungthep Mahanakhon Amon Rattanakosin Mahinthara Ayuthaya Mahadilok Phop Noppharat Ratchathani Burirom Udomratchaniwet Mahasathan Amon Piman Awatan Sathit Sakkathattiya Witsanukam Prasit

Deutsche Übersetzung Bangkok Krung Thep:

Die Stadt der Engel, die große Stadt, der Wohnsitz des SmaragdBuddha, die impregnable Stadt (von Ayutthaya) des Gottes Indra, das großartige Kapital der Welt ausgestattet mit neun kostbaren Edelsteinen, die glückliche Stadt, habend an einem enormen königlichen Palast Überfluss, der dem himmlischen Aufenthaltsort in dem Reigns der reincarnated Gott, eine Stadt ähnelt, die von Indra gegeben wird und von Vishnukarn errichtet ist.