Queen Saovabha Memorial Institute Bangkok
Queen Saovabha Memorial Institute Bangkok

Die dem Saovabha-Institut angeschlossene Schlangenfarm in Bangkok ist eine vom Roten Kreuz betriebene Schlangenfarm, Forschungszentrum und zugleich ein Krankenhaus.

Queen Saovabha Memorial Institute
1871 Rama 4 Road
Pathumwan Bangkok 10330

Öffnungszeiten: Wochentags: 8:30 - 16:30, Wochenende: 8.30 - 12.00 Uhr.
Vorführungen: 11.00 und 14.30 Uhr.
Eintritt Snake Farm Bangkok: 200 Baht

Die Schlangenfarm in Bangkok umfasst eine Fläche von etwa 600 m², hat zwei Freigehege und ein Nebengebäude mit mehreren Terrarien wo alle in Thailand vorkommenden Schlangen untergebracht sind. Insgesamt beherbergt die Snake Farm Bangkok rund 50 Giftschlangenarten Thailands, die zur Entwicklung von Antiseren gehalten werden. Das produzierte Gegengift, das aus dem Blut von Pferden gewonnen wird, wird im ganzen Land an Krankenhäuser verteilt, um nach einem Schlangenbiss bei Menschen eingesetzt werden zu können.

Zudem ist die Schlangenfarm in Bangkok Teil einer größeren Forschungs-Anlage, wo nach Impfstoffen gegen Tollwut, Hepatitis A und B, Typhus, Tetanus, Kinderlähmung, japanische Enzephalitis, Influenza und Cholera geforscht wird. Man kann sich dort auch impfen lassen oder gesundheitliche Informationen über Gesundheitsrisiken für Reisende in Thailand und anderen asiatischen Ländern einholen. Hauptsächlich wird aber auf wissenschaftlicher Basis Schlangengift für die medizinische Versorgung gewonnen sowie das Verhalten der Schlangen studiert.

Snake Farm Bangkok Ausstellungsräume:

In einem Nebengebäude der Schlangenfarm befinden sich die Ausstellungsräume, wo zahlreiche lebende Schlangen in Terrarien ausgestellt sind. Zudem gibt es noch viel Informatives zu sehen und lesen, wie z. b. wie der Körper einer Schlange aufgebaut ist, Schlangenskelette, wie sich ein Schlangenbiss auf den menschlichen Körper auswirkt, ein Querschnitt eines Pytons und seine inneren Organe und zahlreiche in Alkohol eingelegte Schlangen.

Queen Saovabha Memorial Institute Bangkok
Queen Saovabha Memorial Institute Bangkok

Kobra Skelett

Kobra

Schlangen in Alkohol konserviert

Pyton

Snake Farm Bangkok Vorführung:

Die Vorführung der Schlangen ist nichts für schwache Nerven, vor allem die Show mit der Königskobra vor den Zuschauern dürfte so manchen etwas Angst einjagen. Es gibt noch eine Ausstellung zu den Giftschlangen, eine informative Diashow sowie einen Vortrag (in Thai und Englisch) über Erste Hilfe bei einem Schlangenbiss mit anschließender Demonstration von ausgewählten Giftschlangen, unter anderem auch, wie Giftschlangen gemolken werden.

Snakefarm Bangkok

Snakefarm Bangkok - Königskobra

Snake Farm Bangkok Sehenswert?

Die Schlangenfarm in Bangkok bietet informative und interessante Einblicke von in Thailand vorkommenden Giftschlangen. Hier kann man sehr viel über Schlangen erfahren. Die Schlangenshow ist Lehrreich und nicht zu vergleichen mit den vielen einfachen Schlangenshows in Thailand, wo es nur darum geht, das Publikum in Massen zu unterhalten. Ich kann einen Besuch zur Bangkoks Snakefarm nur empfehlen!

Queen Saovabha Memorial Institute Bangkok
Queen Saovabha Memorial Institute Bangkok